Dünenpalais Seebad Ahlbeck, No. 17

Die helle, heitere Stimmung der Wohnung wird durch türkisfarbene Kissen, Houssen und einen Treibholzspiegel ergänzt. Der Eckkamin hat eine Einfassung in Mineralstein, der sich in der Küche wiederfindet. Der Schlafraum hat ein luxuriöses Headboard aus einem Stoff in Leinenoptik und einen Walk-In-Closet mit Ledergriffen.

Das „Dünenpalais“ im Seebad Ahlbeck ist ein neuer Gebäudekomplex, der sich perfekt an die nordisch-klassizistische Architektur des Küsten- und Ferienortes anpasst. Bauherren aus ganz Deutschland haben hier Ferienwohnungen zur Vermietung und späteren Eigenbedarf gekauft. Die 5 von uns geplanten Wohnungen sollten sich bewusst von der historisierenden Immobilie absetzten. Jede Wohnung hat ähnliche Grundelemente, bei näherer Betrachtung unterscheiden Sie sich aber trotzdem.

Leistungen: Beratung, Materialkonzept, Entwurfsplanung, Ausführungsplanung, Bauüberwachung. 

Baubeginn: Dezember 2012; Fertigstellung: Juni 2013; freie Mitarbeit: Viktoria Wuttke